• hd-ph
    • Beratung

      Sie haben Fragen zu den
      Seminaren oder benötigen
      Hilfe bei der Buchung?

      Rufen Sie uns an unter:

      +43 1 97000 100

  • newa
    • Newsletter

      Profitieren Sie von aktuellen Fachinformationen und relevanten Seminar-Angeboten!

      >> Newsletter anmelden

Arbeitnehmer-Datenschutz

Arbeitnehmer-Datenschutz

Online-Leadership-Training – Führung

Online-Leadership-Training – Führung

Online-Recruiting-Training – Basic

| Online-Zertifikatskurs

Dauer

3 Module, jeweils 10:00 - 12:00 Uhr
Modul 1: Di, 13.04.2021
Modul 2: Mi, 14.04.2021
Modul 3: Do, 15.04.2021

490,00 € 588,00 €
Auf Lager
SKU
146478

oder das Seminar
zur Merklistehinzufügen

Merkliste aktualisieren

Online-Zertifikatskurs

Seminar teilen:

Online-Recruiting bietet heute eine wertvolle und vor allem auch praktische Ergänzung zur traditionellen Rekrutierung. Für viele Personalverantwortliche und Führungskräfte ist es jedoch immer noch unbekanntes Neuland.

Nutzen Sie jetzt Online-Recruiting als ideale Ergänzung für Ihre Rekrutierungsarbeit

In den 3 Online-Modulen dieses Recruiting-Trainings lernen Sie, wie Sie digitale Bewerbungsgespräche erfolgreich planen, strukturieren, durchführen und auswerten. Sie erfahren, wie Sie technische Hürden überwinden und Sicherheit und Freude am Einsatz moderner Recruiting-Methoden gewinnen. Damit erledigen Sie Ihre Rekrutierungsarbeit nicht nur souverän, effizient und zeitgemäss, sondern punkten auch bei Vorgesetzten und Bewerbern.

 

Die Vorteile des Online-Kurses:

Fragen, Antworten, Diskussionen - auch virtuell
Im virtuellen Seminarraum stellen Sie jederzeit Fragen an den Referenten und können sich mit Teilnehmern austauschen.

Interaktives virtuelles Whiteboard
Am virtuellen Whiteboard erarbeiten Sie im Team bestimmte Themenfelder.

Virtuelle Break-out-Sessions
Auch im Online-Seminar können Sie in kleinen Gruppen mit Teilnehmern bestimmte Aufgaben erarbeiten und den anderen Teilnehmern anschließend vorstellen.

Keine Reisekosten und kein Reiseaufwand
Für die Teilnahme am Online-Seminar müssen Sie weder verreisen noch wo übernachten. Sie nehmen bequem von zu Hause oder vom Büro aus teil.

Weitere Informationen
Farbe der KategorieGELB - Arbeitsrecht-HR
Duration

3 Module, jeweils 10:00 - 12:00 Uhr
Modul 1: Di, 13.04.2021
Modul 2: Mi, 14.04.2021
Modul 3: Do, 15.04.2021

ReferentenDiana Roth
KontaktpersonKontaktperson 1
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Online-Recruiting-Training – Basic
Ihre Bewertung

Online-Recruiting bietet heute eine wertvolle und vor allem auch praktische Ergänzung zur traditionellen Rekrutierung. Für viele Personalverantwortliche und Führungskräfte ist es jedoch immer noch unbekanntes Neuland.

Nutzen Sie jetzt Online-Recruiting als ideale Ergänzung für Ihre Rekrutierungsarbeit

In den 3 Online-Modulen dieses Recruiting-Trainings lernen Sie, wie Sie digitale Bewerbungsgespräche erfolgreich planen, strukturieren, durchführen und auswerten. Sie erfahren, wie Sie technische Hürden überwinden und Sicherheit und Freude am Einsatz moderner Recruiting-Methoden gewinnen. Damit erledigen Sie Ihre Rekrutierungsarbeit nicht nur souverän, effizient und zeitgemäss, sondern punkten auch bei Vorgesetzten und Bewerbern.

 

Die Vorteile des Online-Kurses:

Fragen, Antworten, Diskussionen - auch virtuell
Im virtuellen Seminarraum stellen Sie jederzeit Fragen an den Referenten und können sich mit Teilnehmern austauschen.

Interaktives virtuelles Whiteboard
Am virtuellen Whiteboard erarbeiten Sie im Team bestimmte Themenfelder.

Virtuelle Break-out-Sessions
Auch im Online-Seminar können Sie in kleinen Gruppen mit Teilnehmern bestimmte Aufgaben erarbeiten und den anderen Teilnehmern anschließend vorstellen.

Keine Reisekosten und kein Reiseaufwand
Für die Teilnahme am Online-Seminar müssen Sie weder verreisen noch wo übernachten. Sie nehmen bequem von zu Hause oder vom Büro aus teil.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Vor- und Nachteile digitaler Bewerbungsgespräche kennen und erlernen den souveränen Umgang mit technischem Equipment und Pannen.
  • Sie kennen die vier Bewerbungstypen und die drei Phasen eines digitalen Bewerbungsgesprächs.
  • Sie erhalten Tipps zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung, die der Bewerberbindung resp. dem Employer Branding Ihres Unternehmens nutzen.
  • Sie wissen, wie Sie den Bewerbern auch aus der Ferne die richtigen Informationen
  • entlocken.
  • Sie sind in der Lage, Vorgesetzte für digitale Bewerbungsgespräche zu schulen.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und Führungskräfte

Seminarinhalte

Modul 1:

  • Vor- und Nachteile digitalisierter Bewerbungsgespräche
  • Verschiedene Tools
  • Technische Umsetzung: Ton, Licht, Video, Hintergrund, Dresscode) etc. was ist ein MUSS und was ein KANN?
  • Employer branding auch hier
  • Wie bereits ich mir als Rekruter richtig vor (z.B. Internetrecherche zu Bewerber)
  • Wie informiere ich den Bewerber?
  • Wie gehe ich mit den Berührungsängsten der Bewerber um?
  • Wie hole ich die jeweilige Bewerber-Generation (baby-boomer, x,y, z) passend ab?
  • Vorbereitung
  • Schulung der Vorgesetzte auf diese Vorgehensweise
  • Datenschutz

Modul 2:

  • Gesprächsführung
  • 4 Bewerbertypen in digitalisieren Gesprächen
  • Die 3 Phasen in einem digitalisierten Gespräch
  • Gestik, Mimik, Körpersprache richtig aufnehmen und einschätzen

Modul 3:

  • Beurteilung eines digitalisierten Gesprächs
  • Wahrnehmungsfehler
  • Umgang mit technischen Pannen
  • Nachbereitung
  • Bewerberbindung

Referenten

Diana Roth
Diana Roth

HR-Fachfrau mit eidg. FA, Erwachsenenbildnerin HF und
Systemischer Businesscoach Uni of A.Sciences

Tätigkeit

Diana Roth arbeitet seit 1987 als aktive Personalleiterin, HR-Dozentin/Trainerin und HR-Fachbuchautorin in Bern und Basel. Sie bildet HR-Fachleute aus, ist anerkannte Prüfungsexpertin beim Schweizerischen HR-Verband (HRSE). Als HerzBlutPersonalerin bietet sie mit ihrem HRM-Podcast (iTunes/Spotify) wöchentlich praxisnahe Tipps zum modernen HRM. Regelmässig schreibt sie HR-Blogartikel für Unternehmen/Institutionen.

Ihre Ansprechpartnerin

Bitte füllen Sie für alle Teilnehmer die nötigen Daten aus, um zur Kasse fortfahren zu können.