• hd-ph
    • Beratung

      Sie haben Fragen zu den
      Seminaren oder benötigen
      Hilfe bei der Buchung?

      Rufen Sie uns an unter:

      +43 1 97000 100

  • newa
    • Newsletter

      Profitieren Sie von aktuellen Fachinformationen und relevanten Seminar-Angeboten!

      >> Newsletter anmelden

Digitaler Vertrieb & Online Media Marketing Basic

Digitaler Vertrieb & Online Media Marketing Basic

Digitaler Vertrieb & Online Media Marketing Advanced

Digitaler Vertrieb & Online Media Marketing Advanced

All-In-Vereinbarungen

| E-Mail-Seminar

Dauer

17.05. – 31.05.2022

Jeden Di. eine E-Mail-Lektion

07.11. – 22.11.2022

Jeden Mo. eine E-Mail-Lektion

3 Lektionen gesamt

Mit Abschlusszertifikat

195,00 € 234,00 €
Auf Lager
SKU
146526

oder das Seminar
zur Merklistehinzufügen

Merkliste aktualisieren

E-Mail-Seminar

Fair gestaltete All-In-Vereinbarungen und Überstundenpauschalen bedeuten für Arbeitnehmer und Arbeitgeber mehr Flexibilität und weniger Verwaltungsaufwand. Wird eine solche Pauschale jedoch unüberlegt und fehlerhaft vereinbart oder die jährliche Deckungsprüfung nicht korrekt durchgeführt, drohen Arbeitgebern die Verpflichtung zur Überbezahlung mit gleichzeitig geringerer Arbeitsleistung sowie hohe Verwaltungsstrafen.

Alle Stolperfallen kennen und rechtssicher All-In- und Pauschalentlohnung vereinbaren

Erfahren Sie, wie Sie All-In-Vereinbarungen richtig abschließen und Fehler zum Beispiel in Bezug auf Gleitzeit und Teilzeit sowie bei der Deckungsprüfung vermeiden.

In unserem E-Mail-Seminar erhalten Sie praktische Tipps und hilfreiche Mustervorlagen, die Sie bei der richtigen Formulierung einer All-In-Vereinbarung oder einer echten Überstundenpauschale unterstützen.

 

So funktionieren unsere E-Mail-Seminare

Ablauf E-Mail-Seminar

Weitere Informationen
Farbe der KategorieGELB - Arbeitsrecht-HR
Duration

17.05. – 31.05.2022

Jeden Di. eine E-Mail-Lektion

07.11. – 22.11.2022

Jeden Mo. eine E-Mail-Lektion

3 Lektionen gesamt

Mit Abschlusszertifikat

KontaktpersonKontaktperson 1
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:All-In-Vereinbarungen
Ihre Bewertung

Fair gestaltete All-In-Vereinbarungen und Überstundenpauschalen bedeuten für Arbeitnehmer und Arbeitgeber mehr Flexibilität und weniger Verwaltungsaufwand. Wird eine solche Pauschale jedoch unüberlegt und fehlerhaft vereinbart oder die jährliche Deckungsprüfung nicht korrekt durchgeführt, drohen Arbeitgebern die Verpflichtung zur Überbezahlung mit gleichzeitig geringerer Arbeitsleistung sowie hohe Verwaltungsstrafen.

Alle Stolperfallen kennen und rechtssicher All-In- und Pauschalentlohnung vereinbaren

Erfahren Sie, wie Sie All-In-Vereinbarungen richtig abschließen und Fehler zum Beispiel in Bezug auf Gleitzeit und Teilzeit sowie bei der Deckungsprüfung vermeiden.

In unserem E-Mail-Seminar erhalten Sie praktische Tipps und hilfreiche Mustervorlagen, die Sie bei der richtigen Formulierung einer All-In-Vereinbarung oder einer echten Überstundenpauschale unterstützen.

 

So funktionieren unsere E-Mail-Seminare

Ablauf E-Mail-Seminar

Ihr Nutzen

  • Lernen Sie die gesetzlichen Grundlagen und Voraussetzungen für All-In-Vereinbarungen und Überstundenpauschalen auch in Verbindung mit Sondervergütungen, Gleitzeit und Teilzeit kennen und informieren Sie sich aktuell zu relevanten Gesetzesnovellen, wie das LSD-BG 2021.
  • Vermeiden Sie teure Fehler bei der Arbeitszeitaufzeichnung, der Berechnung von Überstundenzuschlägen und der jährlichen Deckungsprüfung. Mithilfe vieler Berechnungsbeispiele werden Sie zu einer Expertin/einem Experten.
  • Nutzen Sie dieses E-Mail-Seminar, um sich im flexiblen Selbststudium fortzubilden und gleichzeitig ein Nachschlagewerk mit wertvollen Tipps für die Praxis zu erhalten.

Zielgruppe

  • Geschäftsleitung
  • Führungskräfte
  • HR-Verantwortliche
  • Personalreferent/innen
  • Betriebsräte

Seminarinhalte

Lektion 1 – Arbeitsrechtliche Grundlagen

  • Einführung in All-In-Vereinbarungen
  • All-In-Vereinbarungen vs. Überstundenpauschale
  • Vor- und Nachteile von All-In-Vereinbarungen
  • All-In-Vereinbarungen in der Praxis
  • Arbeitszeitaufzeichnung
  • Unterscheidung Normalarbeit und Überstunden
  • Berechnungsbeispiele
  • Nachrechnungspflicht
  • Deckungsprüfung

Lektion 2 – Sondervergütungen, Gleitzeit und Teilzeit

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Krankengeld
  • Reisestunden
  • Gleitzeit
  • Elternteilzeit
  • Pflegeteilzeit
  • Bildungsteilzeit
  • Karenz
  • Kurzarbeit
  • Berechnungsbeispiele
  • Muster: All-In-Vereinbarung im Arbeitsvertrag
  • Muster: Überstundenpauschale im Arbeitsvertrag
  • Muster: Flexibilität der Arbeitgeber bei einer Überstundenpauschale

Lektion 3: Beendigung von All-In-Vereinbarungen, Lohnsteuer und Novellen

  • Widerrufsmöglichkeit bei All-In-Vereinbarungen
  • Muster: Formulierungshilfe – Widerrufsklausel
  • Verfall und Verjährung von All-In-Vereinbarungen
  • Muster: Formulierungshilfe – Verfallsfrist
  • Kürzung und Einstellung der Pauschalentlohnung
  • Weitere Ansprüche der Arbeitnehmer
  • Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • AZG-Novelle 2018 – Grenzen der Arbeitszeit
  • Wichtige Ausnahmen vom AZG
  • Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz

Ihre Ansprechpartnerin

Bitte füllen Sie für alle Teilnehmer die nötigen Daten aus, um zur Kasse fortfahren zu können.