• hd-ph
    • Beratung

      Sie haben Fragen zu den
      Seminaren oder benötigen
      Hilfe bei der Buchung?

      Rufen Sie uns an unter:

      +43 1 97000 100

  • newa
    • Newsletter

      Profitieren Sie von aktuellen Fachinformationen und relevanten Seminar-Angeboten!

      >> Newsletter anmelden

Blog

  1. Praxisprobleme bei Auswahl und Einsatz von PSA

    Zum Thema persönliche Schutzausrüstung (PSA) gibt es in der Arbeitswelt immer wieder große Diskussionen: Welche PSA muss getragen werden bzw. welche PSA benötige ich überhaupt? Diese Fragen sind nicht so trivial, wie sie anfangs erscheinen...
  2. Technische Prüfpflichten: Rechtliche Absicherung & Grundlage des sicheren Betriebsablaufs

    Der Betreiberverantwortung wird durch den Gesetzgeber immer mehr Gewicht beigemessen. Um den Verpflichtungen nachzukommen, die sich aus der Betreiberverantwortung ergeben, müssen Unternehmen ein wirksames innerbetriebliches System zur Durch...
  3. Wiederkehrende Prüfung von Schutzausrüstung gegen Absturz

    Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz muss zumindest einmal jährlich überprüft werden. Dieses Intervall kann jedoch, je nach Einsatzdauer und -bedingungen sowie nach den betrieblichen Verhältnissen, bei Bedarf gekürzt werden. Wurde die...
  4. Außenprüfung (früher: Betriebsprüfung)

    Die Vorschriften für die Außenprüfung finden sich in den §§ 143 bis 153 Bundesabgabenordnung. § 147 (1) lautet: „Bei jedem, der zur Führung von Büchern oder von Aufzeichnungen oder zur Zahlung gegen Verrechnung mit der Abgabenbehörde verpfl...
  5. Claim-Management und die berufliche Zuverlässigkeit

    Nicht selten nehmen öffentliche Auftraggeber ein Fehlverhalten eines Bieters in der Vergangenheit zum Anlass für einen vorzeitigen Ausschluss aus einem Vergabeverfahren. Was als berufliche Verfehlung zu werten ist, sollte eigentlich gesetzl...
  6. Arbeitszeitmodelle rechtssicher gestalten

    Die korrekte und rechtssichere Gestaltung von Arbeitszeitmodellen ist nicht nur ein Garant dafür, richtig zu entlohnen und keine Verwaltungstrafen durch Arbeitszeitverstöße auszulösen. Sie stellt auch sicher, dass Arbeitnehmern die betriebl...
  7. Ein Einblick in das Wesen des Personalcontrollings

    Um die Funktionsweise von Personalcontrolling zu verstehen, müssen wir zuerst einen Schritt zurückgehen und uns dem Begriff des Controllings widmen. Gleich vorweg – Controlling bedeutet nicht, wie oft fälschlich aus dem Englischen übersetzt...
  8. Datenschutz: Jetzt wird es (wirklich) ernst!

    Nach knapp eineinhalb Jahren Anwendung der DSGVO hatte man zuletzt den Eindruck, dass sich die anfängliche Aufregung der Unternehmen rund um die DSGVO wieder gelegt hat. Dies lag auch daran, dass von der österreichischen Datenschutzbehörde ...
  9. Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz: Keine Strafen in Millionenhöhe für Führungskräfte?

    Führungskräfte kennen das Gefühl, aufgrund ihrer Verantwortung ständig von hohen Strafen bedroht zu sein. Nun hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) zu hohe Strafen als unionsrechtswidrig angesehen (EuGH 12.09.2019, Rs C-64/18).   Worum g...
  10. Führen im mittleren Management: Die 5 häufigsten Fehler

    Viele Führungskräfte der mittleren Ebene leben ihre Rolle mit großem Engagement und gutem Willen. Sie setzen sich für ihre MitarbeiterInnen ein, möchten Abläufe und Strukturen verbessern und sind bereit, Veränderung umzusetzen. Doch aus die...
Seite

Bitte füllen Sie für alle Teilnehmer die nötigen Daten aus, um zur Kasse fortfahren zu können.