• hd-ph
    • Beratung

      Sie haben Fragen zu den
      Seminaren oder benötigen
      Hilfe bei der Buchung?

      Rufen Sie uns an unter:

      +43 1 97000 100

  • newa
    • Newsletter

      Profitieren Sie von aktuellen Fachinformationen und relevanten Seminar-Angeboten!

      >> Newsletter anmelden

Mitarbeiterführung in der Produktion

Mitarbeiterführung in der Produktion

Bauverträge nach ÖNORM B 2110

Bauverträge nach ÖNORM B 2110

Bauverträge nach ÖNORM B 2110

645,00 € 774,00 €
Auf Lager
SKU
156459

oder das Seminar
zur Merklistehinzufügen

Merkliste aktualisieren

Schützen Sie ihre Bauvorhaben vor Kostenfallen und Zeitfressern!

Die Auftragslage ist gut, doch durch Materialengpässe aufgrund des Ukrainekriegs kommt es immer wieder zu Verzögerungen und Preissteigerungen in Ihren Bauprojekten? Mit Bauverträgen nach der ÖNORM B2110 erlangen Sie Handlungssicherheit! Wie verteilt sich die Haftung zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer? Welche Handhabe haben Sie bei bereits bestehenden Verträgen? Wie können Sie sich vertraglich bereits im Vorfeld vor Zeit- und Kostenfressern schützen? 

Schützen Sie ihre Bauvorhaben vor Kostenfallen und Zeitfressern!

Erfahren Sie jetzt in unserem Praxisseminar, wie sie rechtssicher agieren und im Streitfall den Weg vor Gericht vermeiden können!

Weitere Informationen
Farbe der KategorieGRÜN - Bau-Technik
Duration

9:00 - 17:00 Uhr

Referenten Mag. Ayo-Victor Hübl
KontaktpersonKontaktperson 1
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Bauverträge nach ÖNORM B 2110
Ihre Bewertung

Die Auftragslage ist gut, doch durch Materialengpässe aufgrund des Ukrainekriegs kommt es immer wieder zu Verzögerungen und Preissteigerungen in Ihren Bauprojekten? Mit Bauverträgen nach der ÖNORM B2110 erlangen Sie Handlungssicherheit! Wie verteilt sich die Haftung zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer? Welche Handhabe haben Sie bei bereits bestehenden Verträgen? Wie können Sie sich vertraglich bereits im Vorfeld vor Zeit- und Kostenfressern schützen? 

Schützen Sie ihre Bauvorhaben vor Kostenfallen und Zeitfressern!

Erfahren Sie jetzt in unserem Praxisseminar, wie sie rechtssicher agieren und im Streitfall den Weg vor Gericht vermeiden können!

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie Sie die ÖNORM B 2110 rechtssicher anwenden – von der Vertragserstellung bis zur Mängelrüge. So können Sie sich vorab vertraglich absichern!
  • Sie kennen die Haftungsverteilung nach dem Sphärenprinzip: Wann haften Sie, wann Ihr Vertragspartner? So können Sie im Streitfall den Weg vor Gericht vermeiden und gemeinsam eine faire Lösung finden!
  • Sie können Ihr Unternehmen vor Kostenexplosionen durch Materialpreissteigerungen und Mehrleistungen schützen.

Zielgruppe

  • Bauträger
  • Kalkulanten
  • Bauleiter
  • Projektleiter
  • Firmenbauleiter
  • Rechtsanwälte (Baurecht)
  • Örtliche Bauaufsicht
  • Unternehmer aus Bau- und Baunebengewerbe
  • Architekten
  • Bausachverständige/technische Büros

Seminarinhalte

Vor Baubeginn: Vertragserstellung und Vergabe

  • Einführung: Inhalt der ÖNORM B2110
  • Der ÖNORM-Vertrag
  • Vorbereitung
  • Absicherung vor Kostensteigerungen
  • Umgang mit Mehrleistungen

Ausschreibung und Vergabe

  • Ausschreibung: Was gilt es zu beachten?
  • Lieferverzögerungen und Ausschreibungen: Zeitmanagement in unsicheren Zeiten
  • Vergabe von Bauverträgen nach ÖNORM B2110
  • Praxisbeispiele aus Auftraggeber- und Auftragnehmersicht

Haftungs- und Risikoverteilung

  • Haftungsverteilung: Wer haftet wofür?
  • Sphärentheorie nach ÖNORM B2110
  • Zumutbarkeit von Maßnahmen
  • Aus Auftraggebersicht
  • Aus Auftragnehmersicht

Probleme im Bauprozess: Handhabung in der Praxis

  • Mahnung
  • Mängelrüge
  • Beweissicherungsantrag bei Verzug
  • Materialknappheit und Preissteigerungen bei bestehenden Bauverträgen

Referenten

Mag. Ayo-Victor Hübl
 Mag. Ayo-Victor Hübl

Rechtsanwalt

Tätigkeit

Mag. Ayo Hübl ist Rechtsanwalt in der auf öffentliches Wirtschaftsrecht spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei SHMP Rechtsanwälte GmbH mit den Tätigkeitsschwerpunkten Vergaberecht, Bauvertragsrecht sowie Prozessführung. Er berät Gemeinden, Architekten und Bauunternehmen in verschiedenen Bauvorhaben und Infrastrukturprojekten in Österreich.

Ihre Ansprechpartnerin

Bitte füllen Sie für alle Teilnehmer die nötigen Daten aus, um zur Kasse fortfahren zu können.