• hd-ph
    • Beratung

      Sie haben Fragen zu den
      Seminaren oder benötigen
      Hilfe bei der Buchung?

      Rufen Sie uns an unter:

      +43 1 97000 100

  • newa
    • Newsletter

      Profitieren Sie von aktuellen Fachinformationen und relevanten Seminar-Angeboten!

      >> Newsletter anmelden

Kostspielige Entgeltfallen vermeiden

Kostspielige Entgeltfallen vermeiden

Employer Branding und Personalmarketing

Employer Branding und Personalmarketing

Rechtssichere Beendigung von Dienstverhältnissen

| Gelassen und rechtskonform handeln!

595,00 € 714,00 €
Auf Lager
SKU
156462

oder das Seminar
zur Merklistehinzufügen

Merkliste aktualisieren

Kündigungen, Entlassungen und einvernehmliche Auflösungen

Fehler bei der Aussprache von Kündigungen können teure Folge für Ihr Unternehmen haben: Anfechtungen, hohe Kündigungsentschädigungen oder die Wiedereinstellung des Mitarbeiters.

Handeln Sie in Kündigungssituationen rechtskonform und gelassen!

Damit Sie optimal vorbereitet in Kündigungssituationen gehen und unnötige Fehler vermeiden können, bieten wir Ihnen Unterstützung bei diesem heiklen Thema. So agieren Sie rechtssicher und gelassen.

Weitere Informationen
Farbe der KategorieGELB - Arbeitsrecht-HR
Duration

9:00 - 17:00 Uhr

ReferentenMag. Erwin Fuchs
KontaktpersonKontaktperson 1
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Rechtssichere Beendigung von Dienstverhältnissen
Ihre Bewertung

Fehler bei der Aussprache von Kündigungen können teure Folge für Ihr Unternehmen haben: Anfechtungen, hohe Kündigungsentschädigungen oder die Wiedereinstellung des Mitarbeiters.

Handeln Sie in Kündigungssituationen rechtskonform und gelassen!

Damit Sie optimal vorbereitet in Kündigungssituationen gehen und unnötige Fehler vermeiden können, bieten wir Ihnen Unterstützung bei diesem heiklen Thema. So agieren Sie rechtssicher und gelassen.

Ihr Nutzen

  • Sie gehen optimal vorbereitet in die Kündigungssituation und können auch auf unerwartete Wendungen souverän agieren.
  • Sie wissen, wie Sie Diskriminierung vorbeugen und korrekt dokumentieren: So vermeiden Sie Fehler bei der Trennung von Mitarbeitern, die zu einer Anfechtung führen können!
  • Sie wissen, welche Strategien bei der Erzielung einvernehmlicher Auflösungen hilfreich sind.

Zielgruppe

  • Geschäftsleitung
  • Führungskräfte
  • HR-Verantwortliche
  • Personalreferent/innen
  • Betriebsräte

Seminarinhalte

  • Wer darf gekündigt werden? Welche Personen sind kündigungsgeschützt?
  • Krankheitsbedingte Kündigungen
  • Betriebsbedingte Kündigungen
  • Fristlose Kündigungen (Entlassungen) nach Fehlverhalten
  • Kündigung bei unzureichender Leistung (Performance-Kündigungen)
  • Formelle Rahmenbedingungen einer Kündigung
  • Ablauf des Kündigungsprozesses
  • Vermeidung von Diskriminierung
  • Korrekte Dokumentation
  • Strategien zur Erzielung von einvernehmlichen Auflösungen

Referenten

Mag. Erwin Fuchs
Mag. Erwin Fuchs

Tätigkeit

Mag. Erwin Fuchs ist selbstständiger Rechtsanwalt bei Sabadello.Legal. Er ist v.a. in den Bereichen Arbeitsrecht und Datenschutz tätig. Als Vortragender gibt er sein Wissen zu Themen des Arbeitsrechts mit Schwerpunkt Betriebsrat, Arbeitszeitmodelle und Change Management im Arbeitsrecht weiter.

Lebenslauf

Das Studium der Rechtswissenschaften hat er an der Universität Wien absolviert. Von 2011 bis 2016 war er Legal Counsel bei der ManpowerGroup.

Ihre Ansprechpartnerin

Bitte füllen Sie für alle Teilnehmer die nötigen Daten aus, um zur Kasse fortfahren zu können.