• hd-ph
    • Beratung

      Sie haben Fragen zu den
      Seminaren oder benötigen
      Hilfe bei der Buchung?

      Rufen Sie uns an unter:

      +43 1 97000 100

  • newa
    • Newsletter

      Profitieren Sie von aktuellen Fachinformationen und relevanten Seminar-Angeboten!

      >> Newsletter anmelden

Arbeitsrecht & HR

  1. Arbeitsrecht-Update: Was tut sich kurz vor 2022?

    Soziale und technische Entwicklungen sorgen für stätige Neuerung in den Bereichen Arbeitsrecht, Sozialversicherung und Lohnsteuer. Zu den wichtigsten Veränderungen für das Jahr 2022 zählen die Auswirkungen der Novelle des LSD-BG und die Ang...
  2. Pflegekarenz & Pflegeteilzeit – Was müssen Arbeitgeber beachten?

    Vereinbarungen zur Pflegekarenz und Pflegeteilzeit sollen Arbeitnehmern die Möglichkeit bieten kurzfristig auf unerwarteten Pflegebedarf von nahen Angehörigen zu reagieren und die Pflegesituation (neu) zu organisieren.   In welchen Fälle...
  3. Homeoffice mittlerweile salonfähig – ein rechtlicher Überblick

    Das Erfordernis aufgrund des ersten Lockdowns im Zuge der COVID-19-Pandemie möglichst viele Arbeitnehmer im Homeoffice zu beschäftigen, hat Homeoffice in vielen Branchen salonfähig gemacht. Rasch wurden Stimmen nach Regelungen für das Arbei...
  4. Verfristung einer Entlassung – Wie rasch muss die Entlassung ausgesprochen werden?

    Situationen, in denen eine Entlassung ausgesprochen werden muss, wünscht man sich als Arbeitgeber nie. Doch wenn es soweit kommt, ist es wichtig, angemessen schnell und rechtssicher handeln zu können. Aber wie rasch nach einem Vorfall muss ...
  5. Kurzarbeit – Aktuelle Entscheidung zum Kündigungsschutz

    Soeben wurde politisch entschieden, dass Kurzarbeit auch nach dem 30.06.2021 weiterlaufen soll. Doch was ist mit den Kündigungen, die noch innerhalb der Kurzarbeit bzw. der Behaltefrist ausgesprochen wurden bzw. werden? Sind diese arbeitsre...
  6. Dienstzeugnisse: Wie lange müssen diese beim Arbeitgeber aufbewahrt werden?

    Jeder Arbeitgeber ist gem § 39 Abs 1 AngG verpflichtet, bei Beendigung des Dienstverhältnisses dem Angestellten auf Verlangen ein schriftliches Zeugnis über die Dauer und die Art der Dienstleistung auszustellen. Die wesentliche Funktion d...
  7. Rechtskonformer Umgang mit dem Betriebsrat

    Der Betriebsrat ist ein Einflussfaktor im Betrieb. Er wird von der Belegschaft auf 5 Jahre gewählt, verfügt selbst über einen speziellen Kündigungsschutz und hat zahlreiche Mitspracherechte. Wie also damit umgehen? Konfrontation, Kooperatio...
  8. Entgeltfortzahlung und Erstattungsanspruch

    Arbeitgeber-Sphäre Gem. § 1155 Abs 1 ABGB hat der Arbeitnehmer bei Arbeitsverhinderungen, die in die Arbeitgeber-Sphäre fallen, einen (zeitlich unbegrenzten) Anspruch auf Entgeltfortzahlung. Auch Maßnahmen, die aufgrund des COVID-19-Maßnah...
  9. Besonderes Schutzbedürfnis: Kündigungsanfechtung von älteren Arbeitnehmern

    Anfechtung der Kündigung bei Sozialwidrigkeit Der Arbeitgeber muss die Kündigung eines Arbeitnehmers grundsätzlich nicht begründen. Der Arbeitnehmer kann seine Kündigung jedoch bei Gericht nach § 105 Abs 3 Z 2 ArbVG anfechten, wenn sie ...
  10. Kündigung und Kündigungsfrist

    Jedes Unternehmen sieht sich früher oder später mit dem Thema Kündigung einzelner Mit­arbeiter konfrontiert. Eine Kündigung ist die einseitige Beendigung eines Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber oder den Arbeitnehmer. Für eine reibu...
Seite

Bitte füllen Sie für alle Teilnehmer die nötigen Daten aus, um zur Kasse fortfahren zu können.